Poe, Edgar Allan : Der Doppelmord in der Rue Morgue

6,99  inkl. MwSt.

Die drei Kriminalgeschichten um den Detektiv C. Auguste Dupin.

Kategorie:

Beschreibung

»Der Doppelmord in der Rue Morgue« war die erste von drei Kriminalgeschichten, die sich um die Figur des scharfsinnig ermittelnden Detektivs C. Auguste Dupin drehte. Diese erstmals im April 1841 in der Zeitschrift Graham’s Magazine erschienene Detektivgeschichte war auch eine der ersten Kriminalgeschichten, die sich der Technik des »verschlossenen Raums« bediente. 1842 trat Dupin nochmals als Hauptfigur in der Kriminalerzählung  »Das Geheimnis der Marie Rogêt« und schließlich 1844 in »Der entwendete Brief« auf.

Der vorliegende Band gibt Poes drei berühmte Kriminalgeschichten um den Detektiv C. Auguste Dupin in der Fassung der im Jahr 1922 von Theodor Etzel herausgegebenen Gesamtausgabe von Poes Erzählungen wieder.